Projekttage

 

 

Die Ausbildung in den Lehrgängen wird durch Projekttage ergänzt. Projekttage finden in allen Unterrichtsfächern statt und summieren sich auf 16 pro Ausbildung-Lehrgang. Die Projekttage sind ein inhaltlich wie methodisch breitgefächerter Teil des Ausbildungsprogramms und bieten die Möglichkeit zur Vertiefung und Erweiterung des Erlernten. Das Programm ist vielseitig und umfasst Seminare im Schulhaus, Exkursionen sowie das mehrtägige English-Weekend im ersten Jahr. Letzteres kann für eine Reise ins englischsprachige Ausland (Voraussetzung Teilnahme aller Studierenden einer Gruppe) genutzt werden. Ebenfalls Teil des Projekttag-Programms kann das Mathematik-Camp für den berufsbegleitenden Lehrgang im letzten Semester sein, welches eine intensive Vorbereitung auf die Berufsmaturitätsprüfung ermöglicht.